Seiten

Sonntag, 17. Dezember 2017

"Dort, wo du bist" von Jessica Winter

Seit ein paar Tagen ist das neue Buch von Jessica Winter erhältlich. "Dort, wo du bist" ist der 3. Teil der "Julia und Jeremy" Reihe. Die Geschichte kann aber unabhängig von den anderen gelesen werden, da es ein in sich abgeschlossener Einzelband ist.

Hier ist der Klappentext für Euch:

"Wie weit würdest du gehen, wenn die Person, die du liebst, unerreichbar scheint?

Der zweiundzwanzigjährige Max hat ein Ziel vor Augen, das er um nichts in der Welt aufs Spiel setzen möchte. Je näher er jedoch der geheimnisvollen Andy kommt, desto mehr geraten seine Pläne durcheinander. Und auch Andy fällt es immer schwerer, gegen ihr Herz anzukämpfen. Bei Max fühlt sie sich zum ersten Mal seit langem sicher. Bald schon können beide ihre Gefühle nicht länger leugnen. Doch das Leben schreibt seine eigene Geschichte und Andy verschwindet von heute auf morgen. Max muss ihren Verlust hinnehmen, wenngleich ihn die Erinnerungen und Fragen an sie nie loslassen. Siebzehn Jahre später steht Andy unerwartet vor ihm und bringt seine ganze Welt ins Wanken …"


Ich durfte das Buch bereits vorablesen und habe hier meine Rezension für Euch: *Klick*
Ich sage nur so viel, es ist ein absolutes Lese-Highlight!!!

Freitag, 15. Dezember 2017

Rezension zu "Rebellious Hearts. Lovestory für dich"

"Rebellious Hearts. Lovestory für dich" ist eine spannende und durchdringende Geschichte.



Hier ein paar Daten zum Buch:

Titel: Rebellious Hearts. Lovestory für dich
Autor: Sarah Nisse
Verlag: digi:tales
Cover: Casandra Krammer
Preis: eBook 3,99 €
Erscheinungsdatum: 6. Dezember 2017
Anzahl der Seiten: 350

Serie: Mysterious Metropolitan Love




Rezension

Manon rebelliert mit ihrem Handeln und ihrem Aussehen gegen ihre Familie. Ihr Vater ist ein einflussreicher Politiker, die Familie ist reich und sie leben auf der elitären Île Saint-Louis mitten im Herzen von Paris. Manon hasst dieses Leben. Als sich eine mysteriöse App scheinbar selbstständig auf Manons Handy installiert, ist sie anfangs total überfordert. "BrotherHood" scheint sie zu kennen, doch irgendwie ist es auch ihr Ausweg aus ihrem tristen Leben. In einem Rausch aus Spiel, Abenteuer und Rache hat Manon endlich das Gefühl, wieder zu leben. Doch als aus dem vermeintlichen Spiel ernst wird und es Verletzte gibt, beginnt sie zu zweifeln. Und wie passt ihr neuer Nachhilfelehrer David in diese ganze Situation hinein? Manon weiß nicht, wem sie vertrauen kann und sie fragt sich, was richtig und was falsch ist.

Rezension zu "Dort, wo du bist"

"Dort, wo du bist" ist eine herzergreifende, tiefgründige Geschichte, die mich unglaublich berührt hat.



Hier ein paar Daten zum Buch:

Titel: Dort, wo du bist
Autor: Jessica Winter
Cover: Alexa Zwölfer Schmetterlingsfabrik
Preis: eBook 2,99 € / Taschenbuch 12,99 €
Erscheinungsdatum: 17. Dezember 2017
Anzahl der Seiten: 448

Serie: Julia und Jeremy





Rezension

2035, das Jahr, in dem sich alles verändert hat und nichts mehr ist, wie es einmal war. Julia, Hope und Max haben am Tod ihres Mannes, Vaters und besten Freundes Jeremy zu knabbern. Zu früh wurde ihnen ein geliebter Mensch genommen.
Ein Jahr später trifft Max unverhofft Andy wieder. Andy, mit der er wundervolle Erinnerungen verbindet. Andy, die ihn manchmal in den Wahnsinn getrieben hat. Andy, die er so schmerzlich vermisst hat. Max traut seinen Augen kaum und mit ihrem Auftauchen kommen auch all die Fragen zurück. Was hat sie in der Zwischenzeit gemacht? Wo war sie? Und wie ist es ihr ergangen?

Donnerstag, 14. Dezember 2017

Rezension zu "Kleiner Dreckspatz Aurelia - Wasch dich doch mal"




Hier ein paar Daten zum Buch:

Titel: Kleiner Dreckspatz Aurelia - Wasch dich doch mal
Autor: Dorothea Flechsig
Verlag: Glückschuh Verlag
Cover: Suse Bauer
Preis: eBook 6,49 € / Gebunden 9,95 €
Erscheinungsdatum: 27. März 2017
Anzahl der Seiten: 38



Rezension

Aurelia liebt es draußen zu spielen. Dabei wird sie natürlich oft schmutzig. Doch Aurelia duscht nicht gerne und baden findet sie auch nicht toll. Ihr Papa versucht sie zu überzeugen, in dem er ihr erklärt, dass auch die Tiere sich waschen müssen. Und Aurelia probiert natürlich alles gleich aus.

Rezension zu "Starfall: So nah wie die Unendlichkeit

Details zum Buch:

Titel: Starfall: So nah wie die Unendlichkeit
Autorin: Jennifer Wolf
Cover: Formlabor
Im.press Verlag
Preis: 3,99 € E-Book
Erscheinungsdatum: 07. Dezember 2017
Anzahl der Seiten: 324

»Starfall. So nah wie die Unendlichkeit« ist ein in sich abgeschlossener Einzelband.



Inhalt:
Die 17-jährige Melody lebt mit ihrer Familie innerhalb einer Militärbasis von Washington D.C. und führt ein abgesichertes, geschütztes Leben, als das Undenkbare passiert: Ein UFO stürzt aus dem Himmel und legt mitten in der Hauptstadt der Vereinigten Staaten eine Bruchlandung hin. Während wie von Geisterhand alle Glasscheiben zu Bruch gehen, der Strom schlagartig ausfällt und in den Straßen das Chaos ausbricht, geht plötzlich alles rasend schnell. Melodys Bruder wird schwerverletzt wegtransportiert und ihre Mutter übernimmt als Ärztin des Militärkrankenhauses die Behandlung der außerirdischen Neuankömmlinge. Und dann soll auch noch ausgerechnet Melodys Familie am Projekt ›Ohana‹ teilnehmen und einen vollkommen traumatisierten Jungen aus dem All aufnehmen...