Freitag, 3. März 2017

Rezension zu "Silberfedern - Episode 1"

Hier ein paar Daten zum Buch:

Titel: Silberfedern - Episode 1
Autorinnen: Gaby Wohlrab, Anna Moffey, Patricia Rabs, Marlies Lüer etc.

Verlag: Bookrix
Preis: kostenloses E-Book
Erscheinung: 14. März 2016
Anzahl der Seiten: 110

Reihe: Silberfedern #1




Rezension:

Silberfedern Episode 1 enthält Geschichten zu folgenden Romanen und Serien:
Raukland -Triologie
Ella und Jesda - A Place in Time
Drachenschwert-Triologie
Nebelring - Das Lied von Oxean
Eldorin - Das verborgene Land
Sam aus dem Meer - Die Serie

Gaby Wolrath - Eldorin - Das verborgene Land
Angenehmer Schreibstil, interessanter Einstieg in die Kurzgeschichte, Latinum fanden ich sofort lustig, die Geschichte macht neugierig auf das Buch.

Patricia Rabs - Der Schlüssel zur Vergangenheit
Gut verständliche, interessante Kurzgeschichte, die es einen überlegen lässt, sich das E-Book zu kaufen um die weitere Geschichte um Jesda zu entdecken.

Marlies Lüer - Sein heimlicher Wunsch
Die Grundidee der Geschichte ist etwas anders, klingt aber sehr interessant und lässt sich super lesen. Man wird neugierig auf die Geschichte.

Isabell Schmidt-Egner - Sohn des Meeres
Eine tolle Geschichte über Sams Anfänge in der Menschenwelt, die den Leser neugierig auf die Geschichte machen und dessen weiteren Verlauf.

Anna Moffey - Mein Leben für den Nebelring
Ein gut gelungener und klasse Einblick in die Ausbildung eines Greifers und deren vorgehen beim Lernen mit dem Malwee.

Jordis Lank - Wolfsheulen
Es war eine gute Kurzgeschichte, die mich allerdings nicht so packen und abholen konnte, wie die anderen. Sie war angenehm und leicht zu lesen und hatte interessante Stellen.

Meine Meinung:
Tolle Idee bei der man weitere kleine Einblicke bekommt. Das Buch ist schön gestaltet, die Kurzgeschichten sind toll, die Wunschliste um ein paar Titel voller und Spass Gatte man auch beim Lesen.

4 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen